Tag 4 – Torres del Paine – Sonne

    Refugio Paine Grande – Refugio Grey – Glaciar Grey 

    An Tag 4 sind wir vom Refugio Paine Grande zum Refugio Grey gewandert. Auf dem Weg hat man viele tolle Blicke, so dass wir statt der angegebenen 3-4 Stunden 4,5 Stunden gebraucht haben. Da wir zur Abwechslung tollen Sonnenschein hatten, haben wir uns Zeit gelassen.

      

    Laguna Los Patos – ein sehr schöner Ententeich
      
      
    Lenga-Wald
      
    Ein Überlebenskünstler
          
    Der erste Blick auf den Grey Gletscher
        
    Grey Gletscher
        
    Eine Eismaus
      

    Das Grey Refugio hat uns sofort gefallen. Wir haben eingecheckt und unser Gepäck im Zimmer verstaut. Da es erst 14 Uhr war, haben wir beschlossen noch zu zwei Aussichtspunkten auf den Grey Gletscher zu wandern und unsere Tagestour damit um ca. 9 km zu verlängern. Dieser Teil des Weges gehört nicht mehr zum W-Trek. Das Refugio Grey liegt an der nordwestlichen Spitze des Ws. Wir haben das sofort daran gemerkt, dass wir fast niemanden auf dem Weg getroffen haben.

    Refugio Grey
        
    Sonnenplätze am Refugio Grey
      
    Refugio Grey
              
    Der Grey Gletscher vom ersten Aussichtspunkt
            
    Ich kann mich nicht am Gletscher satt sehen.
        
    Zum Größenvergleich ein Bild vom Gletscher mit Boot davor
      
    Der Blick zurück auf den ersten Aussichtspunkt
      

    Normalerweise habe ich keine Angst vor Hängebrücken. Hier im Park haben wir jedoch so viele kaputte und eingestürzte Brücken gesehen, dass ich es ziemlich aufregend finde, diese lange Hängebrücke zu überqueren.

          

    Advertisements

    Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Verbinde mit %s